Spletna stran uporablja piškotke!
Spletna stran uporablja piškotke, ki so nujno potrebni za delovanje strani in nam olajšajo izboljševanje uporabniške izkušnje. Z obiskom in uporabo spletnega mesta soglašate s piškotki.
Strinjam se!

Über uns

Unser Unternehmen die „PAX – Kerzengießerei Stele“ setzt erfolgreich die Tradition der Firma Kerzenzieherei Stele fort, die schon seit dem Jahr 1701 tätig war. Schon damals befassten sich unsere Vorfahren mit der Kerzenmacherei und der Lebküchlerei. Bis Anfang des 20.Jahrhunderts wandte man für die Kerzen ganz andere Rohstoffe als heutzutage an. Sie wurden aus Harz und Talg hergestellt. Später übergingen wir auf das reine Bienenwachs, allmählich wurde das Stearin und Paraffun beigegeben, die biliger un besser brennbar sind.

Plečnik Kerzen

Im Juni 1950 passierte etwas Bedeutungsvolles für die Familie stele als auch für die Geschichte des slowenischen Kunstgewerbes. Der Architekt Jože Plečnik, unser Familienfreund, dessen Kunstwerke weltberühmt sind, regte die Produktion von Kerzen mit Wachs-Ornamenten an.

Abgüβe mit verschiedenen Motiven wurden in Modellen gestaltet, die bisweilen für Teig-Gestaltung benutzt worden sind. Die erste Kerze dieser Art haben wir unter Plečniks Anleitund im Jahr 1951 für den Schriftsteller Fran Saleški Finžgar zum Anlaβ  seines 80. Geburtstages angefertigt. Die Idee erwies sich als erfolgreich und heute noch fertigen wir die Kerzen nach Plečniks Entwürfen an. Wir sind stolz darauf, daβ unser Unternehmen mit dem Namen Plečnik verbunden ist.