Lectar haus

300 Jahre Tradition der Gestaltung und Handfertigung von Kerzen für alle Gelegenheiten

Vorstellung des Hauses

Das Lectar Haus befindet sich in der Altstadt des mittelalterlichen Kamnik und ist eines der ältesten Häuser der Stadt.

Im Haus befindet sich eine Museumswerkstatt, in der die Lebküchlerei und Kerzenherstellung sowie deren Entwicklung im Laufe der Jahrhunderte vorgestellt werden. Sie können die älteste erhaltene schwarze Küche in Kamnik besichtigen und im Gedenkzimmer, das der Architekt Jože Plečnik entworfen hat, Platz nehmen.

IMG_9810

Scwarze Küche

Die älteste erhaltene und funktionierende schwarze Küche im Stadtkern von Kamnik zeugt vom hohen Alter des Lectar Hauses, da sie schon seit dem 14. Jahrhundert das Herz des Hauses war.

_MG_1063

Museumwerkstatt

Im Haus ist eine Museumskerzenwerkstatt erhalten, wo Sie sich die Werkzeuge, mit denen die fleißige Hand des Kerzenmachers einst Kerzen aus gebleichtem Bienenwachs hergestellt hat. Kerzen wurden nicht nur zur Beleuchtung aber auch zu festlichen und rituellen Zwecken verwendet. Das Lectar Haus verfügt immer noch über die gesamten Gebäudebestandteile und sonstige Ausrüstung, die für die Herstellung einer Kerze aus der Wabe benötigt wird.

Den zentralen Platz der Museumskerzenwerkstatt bessetzt die Anlage zur Herstellung von Wachsstöcken oder, wie man einst sagte, von „vaksštekelc“. Wachsstöcke wurden vor allem von den ärmeren Bevölkerungsschichten verwendet, die sich größere Kerzen nicht leisten konnten.

„Die einzige erhaltene Kerzenwerkstatt, in der die Architektur des Gebäudes (Dachboden und Überdachung) für das natürliche Aufhellen von Bienenwachs durch Sonnenstrahlen angepasst ist.“

Janez Bogataj

muzejska_delavnica

Familiengedenkzimmer

1950 freundeten sich der Architekt Jože Plečnik und der Kerzenmacher Janko Stele an und aus deren Freundschaft ergaben sich die Plečnik-Kerzen, die nach den Entwürfen und durch Mithilfe des Architekten entstanden sind. Plečnik entwickelte die originelle Art der Dekoration von Kerzen mit figürlichen Motiven aus Wachs, die durch Andrücken von Holzmodellen hergestellt wurden, mit denen auch Lebkuchen geformt wurden.

Plečnik entwarf auch die Pläne für das Innere des Familiengedenkzimmers, in dem sich sein reicher Gebrauch der Symbolik widerspiegelt.

IMG_4716

Geschäft

Unter dem Dach des Lectar Hauses fand auch unser Geschäft, in dem wir alle unsere Kerzen anbieten, Platz. Sie werden mit Sicherheit ein passendes Geschenk für sich oder Ihre Lieben finden. Im bunten Angebot haben wir handgefertigte Tauf-, Kommunion-, Hochzeits- und Jubiläumskerzen. Wir sind sehr stolz auf unsere handgefertigten Plečnik-Kerzen, die aus der Freundschaft zwischen dem berühmten Architekten Jože Plečnik und dem Kerzenmacher Janko Stele entstanden sind. Natürlich bieten wir auch verschiedene Grabkerzen und dekorative Kerzen an, und Sie können auch zwischen verschiedenen Tauftüchern, Dekoartikeln und Schokoladen wählen.

IMG_9780

Adresse:

Glavni trg 16, 1240 Kamnik

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag
08:00 Uhr – 12:00 Uhr und
14:00 Uhr – 18:00 Uhr

Samstag
08:00 Uhr – 12:00 Uhr

Auf Anfrage organisieren wir für Gruppen Führungen und Workshops zur Kerzenherstellung.

Kontakt

Telefon: +386 1 831 16 84
E-Mail: trgovina@pax.si

Neuigkeiten

Beschmücken Sie Ihr Zuhause mit der Kerze Lun`ca

Die dekorative Kerze Lun`ca ist die perfekte Begleiterin von Ihren Sommernächten. Durch ihre warme Flamme und die große Farbenwahl werden Ihre Nächte vollkommen.

Die neue Internetseite von PAX svečarna Stele ist da!

Bitte, durchsuchen Sie unser Angebot – wir haben es viel einfacher für Sie gemacht! Unsere erneute Internet Seite macht den Überblick viel einfacher. Finden Sie Produkte, die Sie interessieren, die Verkaufsstellen, wo man die kaufen kann, oder kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.